Mit dem Businessplan zur erfolgreichen Finanzierung mittels Bankkredit

Businessplan und Fördermöglichkeit 
Sie benötigen einen Businessplan zur Beantragung eines Kredites bei einer Bank?
Kleine und mittlere Unternehmen haben die Möglichkeit, sich eine Beratung zur Erstellung eines Businessplanes fördern zu lassen. Die Förderung beträgt 50 Prozent der Beratungskosten maximal 1.500 EUR. Unternehmen in Schwierigkeiten können eine Förderung von 90% der Beratungskosten maximal 2.700 EUR beantragen. Nähere Informationen zur Beratungsförderung unter: Beratungszuschüsse
 

Der Aufbau eines Businessplan:
Der Businessplan beginnt mit der Zusammenfassung der Geschäftsidee.
Daran schließt ein Kapitel an, das Auskunft über den Unternehmer sowie das beschäftigte Personal gibt. In einem weiteren Kapitel des Businessplan werden die Themengebiete Marketing und Verkauf behandelt. Für eine finanzierende Bank besonders interessant ist natürlich der Bereich des Zahlenwerkes des Businessplan. Hier geht es darum, eine Umsatzvorschau, einen Rentabilitätsplan, einen Liquiditätsplan, eine Kapitaldienstfähigkeitsberechnung, den notwendigen Unternehmerlohn, die Investitionen, das einzubringende Eigenkapital, das notwendige Fremdkapital und etwaige Sicherheiten darzustellen.

Der Finanzbereich, also das Zahlenwerk, und der Marketing und Vertriebsbereich sind die Herzstücke des Businessplan.
Deshalb müssen diese Bereiche ausführlich gewürdigt werden.
 

Expertenhilfe bei der Erstellung eines Businessplan
neue impulse hamburg hat über 15 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von bankfähigen Businessplänen. Ihr Unternehmensberater ist selber Bankkaufmann und Diplom-Kaufmann bzw. Bankkauffrau bzw. Diplomkauffrau und versteht daher, auf was es den Banken ankommt und was Sie in einem Bankgespräch erwartet. Wir erstellen mit Ihnen gemeinsam den Businessplan und haben direkte Kontakte zu allen namhaften Banken aus Hamburg und der zugehörigen Metropolregion Hamburg.
 

Warum brauchen Sie einen Businessplan?
Den Businessplan benötigen Sie nicht nur für die Finanzierungsanfrage bei einer Bank, sondern vor allem für Sie selber. Deshalb ist es wichtig, dass Sie das gesamte Zahlenwerk selber verstehen und Dritten gegenüber erklären können.
 

Fundierter Businessplan spart Zinskosten ein!
Je fundierter Ihr Businessplan, je höher Ihr Eigenkapital und Ihre Sicherheiten, je professioneller Ihr Auftritt während des Bankgespräches, desto geringer fallen Ihre Zinskonditionen aus. 


Sie erreichen Ihren Businessplan-Experten in Hamburg unter Tel.: 040-28 51 37 31

copyright: neue impulse hamburg Unternehmensberatung


 
schließen